Hier eine höchst interessante Analyse des Romans “Herr der Ringe”:

See also:

Was Tolkien a Hoppeian before Hoppe?

Tolkien vs. Power

Von dannen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.