apolut (06.01.2023)

Den vollständigen Standpunkte-Text (inkl. ggf. Quellenhinweisen und Links) finden Sie hier: https://apolut.net/kanzler-scholz-vor-aller-welt-gedeckelt-von-friedhelm-klinkhammer-und-volker-braeutigam/

Der oberste deutsche Befehlsempfänger der USA ist noch weniger souverän als das Land, das er regiert: eine Schmach für seine Wähler

Ein Standpunkt von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam.

60 Tage lang konnte Olaf Scholz erfolgversprechend so tun, als sei er Kanzler eines souveränen Deutschlands. Er gab in seinen ersten Amtstagen sogar vor, er fühle sich mitverantwortlich für den Frieden in Europa.i Am 7. Februar 2022 war dann Schluss mit lustig. Scholz musste zum Antrittsbesuch bei US-Präsident Biden antraben. Genauer: Zum Befehlsempfang, wie sich auf der anschließenden Pressekonferenz herausstellte. … hier weiterlesen: https://apolut.net/kanzler-scholz-vor-aller-welt-gedeckelt-von-friedhelm-klinkhammer-und-volker-braeutigam/