Am 29.08.2020 war KenFM am Set in Berlin bei der Demonstration für Grundrechte und Demokratie.

Das Bündnis Querdenken-711 hat die Veranstaltung angemeldet.

Hunderttausende Menschen versammelten sich seit den frühen Morgenstunden bis spät in die Nacht hinein in der Hauptstadt zwischen Friedrichstraße und Siegessäule, um ihren Protest gegenüber der aktuellen Corona-Politik auszudrücken.

Wir wollten wissen, wie die Teilnehmer die Stimmung vor Ort wahrnehmen, welche Motivation sie haben an der Demo teilzunehmen und was die Maskenpflicht für sie bedeutet.